5. Literarischer Wandertag: »Wir nehmen uns Zeit!«

Veröffentlicht am 7. März 2019

Thema: »Wir nehmen uns Zeit!«
Termin: 1. September 2019
Ort: Vorwerk Park, Adolf-Vorwerk-Straße 33, 42287 Wuppertal

Zeit ist ein kostbares Gut, vielleicht das kostbarste Gut. Immer ist Zeit knapp und braucht mehr oder weniger gezielte Ein- und Verteilung. Wir können kritische Blicke auf die Zeitökonomie werfen! Sagen dann auch immer wieder, dass wir Zeit »haben«! Das ist gerade auch dann der Fall, wenn jemand sich Zeit für ein Vorhaben genommen hat, welches er sinnvoll, zweckgebunden und zielgerichtet zu gestalten beabsichtigt. Oder aber jemand hat Zeit, um sie für etwas völlig frei zu verwenden.

»Wir nehmen uns Zeit!« heißt in Bezug auf den 5. Literarischen Wandertag, dass wir uns für die literarische Wanderung durch den wunderschönen öffentlichen Vorwerk Park Zeit nehmen. Dieser weitläufige, traumhaft schöne Park wurde von der bekannten Industriellenfamilie angelegt und nach ihr benannt. Er ist ein Landschaftspark im Wuppertaler Stadtteil Barmen, Ortsteil Lichtenplatz.

Es geht darum, die Literatur in der Natur zu würdigen – aufgezeigt werden soll auch, dass Zeit als allgemeines, frei verfügbares Gut zu gelten hat, an welches jeder Mensch gelangen kann. Er soll sie sich ja eben auch nehmen. Dies ermöglicht erst die Entwicklungsfreiheit des Einzelnen, der sein Leben gestalten kann. Wir als AutorInnen lieben es, Zeit als für uns Verfügbares wahrzunehmen. So können wir die Zeit bewusst für die Literatur kreativ einsetzen.

Die AutorInnen haben sich zum Thema »Wir nehmen uns Zeit!« so einige Gedanken gemacht. Sie lesen ihre eigenen Werke an vorher festgelegten literarischen Punkten, die alle im Vorwerk Park liegen. Jede Autorin, jeder Autor hat »seinen« Literaturpunkt.

Die am 5. Literarischen Wandertag mitwirkenden AutorInnen aus NRW – Mitglieder des FDA/NRW, der Solinger Autorenrunde sowie GastautorInnen – treffen sich um 15 Uhr am Eingang des öffentlichen Vorwerk Parks, Adolf-Vorwerk-Straße 33, 42287 Wuppertal. Jedermann ist zum Mitwandern und Zuhören eingeladen! Es entstehen keine Kosten.

Bei Teilnahmewunsch als AutorIn bitte eine Mail an
Kay Ganahl | Ganahl@web.de (Organisator)
Veranstalter: FDA/NRW und Solinger Autorenrunde

---------------